23. bis 28. Oktober 2018: Rom mit Assisi (8ITP1004)

  • Ziel: , ,
  • Aufenthaltsdauer: 6 Tage
  • Abfahrt: 23/10/2018
  • Ankunft: 28/10/2018

REISEPREIS:
pro Person im Doppelzimmer: 1.295,- €
Einzelzimmerzuschlag: 200,- €
Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar!

Rom mit Assisi

Das antike Rom, die Stadt der Päpste, die Hauptstadt Italiens, die Metropole von Kultur und Lebenskunst – für jede und jeden mag ein anderer Akzent den Ausschlag geben. Aber für alle hat die Sehnsucht ein Ziel: Rom! Viele sind am Ziel ihrer Träume, wenn sie auf dem Petersplatz stehen und zur päpstlichen Wohnung hinaufschauen können. Andere schätzen sich glücklich, wenn sie von einem der Hügel auf das einmalige Stadtbild hinunterschauen, wenn Rom ihnen quasi zu Füßen liegt. Rom ist mehr als eine Stadt, Rom ist ein Lebensgefühl. Die Ehrentitel »Ewige Stadt« oder »Zentrum der Welt« versuchen dies auszudrücken. Eine Besonderheit dieser Fahrt ist zudem ein Tagesausflug nach Assisi, wo Sie auf den Spuren des Hl. Franziskus und der Hl. Clara unterwegs sein werden.

 

23. bis 28. Oktober

Reisenummer: 8ITP1004

 



 

Das Reiseprogramm

REISEPROGRAMM

1. Tag: Münster – Rom
Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf. Flug mit der Lufthansa von Düsseldorf mit Umstieg in München nach Rom. Vom Flughafen fahren Sie zunächst zur Besichtigung der Domitilla-Katakombe und feiern die Eucharistie zur Eröffnung Ihrer Pilgerreise. Sie fahren weiter zur Besichtigung der Basilika St. Paul vor den Mauern. Unter dem Hauptaltar befindet sich das Grab des Hl. Paulus. Beeindruckend sind die herrlichen Arbeiten der Cosmaten im Kreuzgang. Von hier fahren Sie weiter zum Hotel »The Church Village« und beziehen die Zimmer für fünf Übernachtungen.

2. Tag: Rom

Am Vormittag nehmen Sie an der Generalaudienz mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz teil (wenn der Papst in Rom anwesend ist). Die Audienz wird durch die Begegnung mit dem Papst und der Erfahrung der Weltkirche zu einem besonderen Höhepunkt Ihrer Pilgerreise. Am Nachmittag bummeln Sie mit Ihrem Stadtführer durch die Innenstadt Roms. Von der Spanischen Treppe geht es zur Piazza Navona, vorbei am Trevi-Brunnen, am Pantheon und an der Kirche S. Maria sopra Minerva. Zum Abschluss des Tages feiern Sie gemeinsam in der Kirche der deutschsprachigen Gemeinde in Rom, Santa Maria dell’ Anima, die Eucharistie.

3. Tag: Rom
Zu Beginn des Tages feiern Sie in den Grotten von S. Peter die Eucharistie. Danach werden Sie den Petersdom, in dem sich das Grab des hl. Petrus befindet, und den Petersplatz besichtigen. Nach der Führung ist für Sie das Mittagessen im Rahmen der Halbpension in der Nähe von S. Peter reserviert. Der Nachmittag und weitere Abend steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Unser Tipp: Besuchen Sie die Kuppel des Petersdomes. Unterwegs warten eindrucksvolle Blicke auf das Kircheninnere und oben auf der Kuppel angekommen, wunderbare Blicke auf die Stadt und die Vatikanischen Gärten

4. Tag: Rom
Zu den vier Patriarchalbasiliken zählt auch S. Maria Maggiore mit ihren bedeutenden Apsis-Mosaiken. In einer Seitenkapelle wird das Gnadenbild »Salus Populi Romani – Heil des römischen Volkes« hoch verehrt. Die Darstellung der Gottesmutter soll der Hl. Lukas selbst gemalt haben. Nach der Eucharistiefeier und der Besichtigung der Basilika fahren Sie weiter zur Kirche S. Croce. In einer Seitenkapelle werden die Leidenswerkzeuge Jesu aufbewahrt. Von hier kurzer Fußweg zur Basilika S. Johannes im Lateran, die für die Kirche fast 1 000 Jahre lang als Sitz des Papstes die gleiche Bedeutung hatte wie heute für uns der Vatikan. Nach der Besichtigung der Basilika besuchen Sie die Heilige Stiege, der Tradition nach die Treppe des Palastes des Pontius Pilatus in Jerusalem, sowie das Baptisterium. Am Nachmittag steht das antike Rom auf dem Programm. Vom Kolosseum geht der Spaziergang entlang des Forum Romanum bis zur Piazza Venezia. Hier besichtigen Sie das Kapitol und die Kirche S. Maria in Aracoeli.

5. Tag: Assisi


Am heutigen Tag sind Sie auf den Spuren des Hl. Franziskus und der Hl. Clara unterwegs. Sie unternehmen einen Ausflug nach Assisi, in Umbrien gelegen, der Heimat der beiden Heiligen. Zunächst besichtigen Sie die Basilika S. Maria degli Angeli. Hier ist der Gründungsort des Franziskanerordens. In der Basilika sehen Sie die Portiunkula-Kapelle, die Sterbezelle des hl. Franziskus und den Rosengarten. Anschließend fahren Sie zur Oberstadt. Ein Rundgang durch die Altstadt führt Sie zur Grabeskirche der hl. Clara, der Basilika S. Chiara, und weiter vorbei am Marktplatz mit dem Minervatempel zur Basilika S. Francesco. In der Basilika befindet sich das Grab des hl. Franziskus. Nach einer Freizeit für eigene Erkundungen feiern Sie in der Basilika S. Francesco, vor der Rückfahrt nach Rom, die Eucharistie.

6. Tag: Rom – Münster
Transfer zum Flughafen Roma-Fiumicino. Flug mit der Lufthansa mit Umstieg in München nach Düsseldorf. Transfer in die Ausgangsorte der Reise.

Länderinformation Italien

 

GEISTLICHE BEGLEITUNG:

GEISTLICHE BEGLEITUNG:

Weihbischof Rolf Lohmann

LEISTUNGEN:

(IM REISEPREIS ENTHALTEN)

  • Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf und zurück
  • Flug mit der Lufthansa von Düsseldorf über München nach Roma-Fiumicino und zurück inkl. einem Freigepäckstück (23 kg) und inkl. aller Sicherheitsgebühren, Flughafen- und Flugsteuern
  • Bustransfer vom Flughafen Rom zum Hotel und zurück
  • Fünf Übernachtungen in Rom im Mittelklasse-Hotel »The Church Village« in Doppelzimmern mit Dusche/WC
  • Halbpension
  • Alle Fahrten in Rom lt. Programm, soweit nicht anders angegeben, mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Stadtbesichtigungen in Rom mit deutschsprachiger qualifizierter Führung lt. Programm inkl. der erforderlichen Eintrittsgelder
  • Tagesausflug nach Assisi
  • Touristensteuer der Stadt Rom
  • Kopfhörer für die Stadtbesichtigungen
  • Geistliche Begleitung
  • Emmaus Reiseleitung
  • Pilgerbuch
  • Reisekranken-Versicherung nach den Bedingungen der Europäischen Reiseversicherung mit Selbstbeteiligung

REISEVERANSTALTER:

Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
Telefon: 02 51 / 2 65 50-0
E-Mail: info@emmaus-reisen.de