28. Juli bis 04. August 2018: Internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom

  • Ziel: ,
  • Aufenthaltsdauer: 8 Tage
  • Abfahrt: 28/07/2018
  • Ankunft: 04/08/2018

Der Reisepreis:
Reisepreis p. P. im Mehrbettzimmer: 548,- €
Reisepreis p. P. im Doppelzimmer: 575,- €
Reisepreis p. P. im Einzelzimmer: 775,- €

Im Sommer 2018 ist es endlich wieder soweit. Nachdem sich 2014 Messdienerinnen und Messdiener aus ganz Deutschland in Rom getroffen haben, wird es wieder eine internationale Wallfahrt geben.

Atmosphäre wie beim Weltjugendtag – Gemeinschaft – Begeisterung – Musik – Gebet – Stille – all das erwartet uns! Über 50 000
Ministrantinnen und Ministranten aus ganz Europa werden sich in Rom treffen.

Teilnehmen können Messdienerinnen und Messdiener ab 12 Jahren. Die Gruppen müssen jeweils von erwachsenen Gruppenverantwortliche
geleitet werden, die die Aufsichtpflicht über minderjährige Gruppenmitglieder übernehmen.

Als Ergänzung zu den zentralen Programmpunkten plant die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene eigene Gottesdienste
und Begegnungen.

Herzliche Einladung diese Fahrt zu erleben!

Euer Team der
Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH




Das Programm: (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Samstag, 28. Juli
Abfahrt aus verschiedenen Zusteigeorten im Bistum Münster nach Rom. Übernachtung im Bus.

2. Tag: Sonntag, 29. Juli
Ankunft in Rom. Bezug der Zimmer für fünf Nächte.

3. bis 6. Tag: Montag, 30. Juli bis Donnerstag, 2. August
Teilnahme am Programm der Internationalen Ministrantenwallfahrt in Rom (gemeinsam Rom entdecken, Treffen und Abendgebet
mit Papst Franziskus, Blind-Date u.v.m.).

7. Tag: Freitag, 3. August
Beginn der Heimreise. Übernachtung im Bus.

8. Tag: Samstag, 4. August
Ankunft in den Ausgangsorten.

 

Die Leistungen:

> Zwei Nachtfahrten im modernen Reisebus nach Rom und zurück (mit zwei Fahrern)
> Fünf Übernachtungen inkl. Halbpension in Rom in zentralen Hotels in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC
> Übernachtungssteuer für Rom (in Höhe von 15,- €)
> Wochenkarte für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (im Wert von 24,- €)
> Busbegleitung
> Emmaus-Reiseleitung in Rom
> Auslandsreisekrankenversicherung der Europäischen Reiseversicherung mit Selbstbeteiligung (100,00 €)

 

REISEVERANSTALTER:

Dialog-Medien und
Emmaus-Reisen GmbH
Telefon: 02 51 / 2 65 50-0
E-Mail: info@emmaus-reisen.de

 


Bezuschussung und Registrierung:

Für alle Gruppen gilt es, Hinweise zur Registrierung bei der afj zu beachten. Die Pilgerregistrierung (inkl. Bestellung der Pilgerhefte und Pilgertücher) muss über die Heimatdiözese erfolgen. Alle Gruppenverantwortlichen aus dem Bistum Münster müssen ihre Anmeldedaten bis zum 26. Februar 2018 an die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene weiterleiten. Über den Kostenbeitrag von 11,50 Euro, der seitens der afj pro Pilgerpaket erhobenen wird, stellt die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene den Gruppenverantwortlichen eine Rechnung aus.
Die Teilnahme an der Ministrantenwallfahrt kann über Mittel des Kirchlichen Jugendplans im Bistum Münster (KJP) bezuschusst werden. Die Beantragung der Zuschüsse muss jede Reisegruppe selbst vornehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.bistum-muenster.de/messdiener

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

Rückblick auf die Ministrantenwallfahrt 2014

Bezuschussung durch das Bistum Münster

Der Reisepreis kann durch die beim Bistum Münster zu beantragende Bezuschussung von Pilgerfahrten um 30€ p.P reduziert werden.  Die Richtlinien und die benötigten Formblätter stehen hier unter der Rubrik Downloads zur Verfügung.