7. bis 14. Juni 2017: Lombardei – Kultur, Natur und Spiritualität (7ITL1002)

  • Ziel:
  • Aufenthaltsdauer: 8 Tage
  • Abfahrt: 07/06/2017
  • Ankunft: 14/06/2017

Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer: 1.795,- €
Einzelzimmerzuschlag: 495,- €
Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung!

Mailand will geknackt werden wie eine Auster! Mag die Landschaft ringsum, die platte Po-Ebene im Norden Italiens, noch so unspektakulär sein – eine Auster bleibt eine Auster: auf den ersten Blick vielleicht nicht sonderlich attraktiv, doch auf den zweiten überwältigende Schönheit, ein wahrer Schatz! In der Mode-, Medien und Wirtschaftsmetropole erwarten Sie auf dieser Reise eine der größten und schönsten Kathedralen der Welt, urige Viertel und Lokale, ein bereichernder Abstieg in die frühe Zeit des Christentums und zu den bis heute modernen Kirchenvätern Ambrosius und Augustinus, die in Mailand und im mittelalterlichen Städtchen Pavía beigesetzt sind. Entdecken Sie das gewaltige Renaissance-Kloster in Certosa di Pavía und freuen Sie sich auf die Zisterzienser in Chiaravalle mit ihrer herrlichen romanischen Kirche! Weiter geht es ins mondäne Como: Genießen Sie romanische Kirchenkunst und eine entspannende, exklusive Tagestour auf dem Comer See! Am Schluss besuchen Sie noch Bergamo, das alte, idyllische Städtchen auf dem Berg mit überwältigender Kirchbaukunst.

7. bis 14. Juni 2017

RN: 7ITL1002

REISEPROGRAMM

1. Tag: Münster – Mailand
Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf. Früh morgens Flug mit der Air Berlin von Düsseldorf nach Mailand-Linate. Anschließend unternehmen Sie eine erste orientierende Stadtrundfahrt um und durch die pulsierende Hauptstadt der Lombardei. Im zentral gelegenen Hotel »NH Milano Touring« beziehen Sie Ihre Zimmer für vier Nächte. Gemeinsames Abendessen in einem urigen Restaurant nahe der Modemeile Via Montenapoleone.

2. Tag: Mailand
Am Vormittag geführte Stadterkundung zu Fuß durch Mailand. Sie sehen die romanische Basilika San Simpliciano, das Brera-Viertel, gehen zur weltberühmten Mailänder Oper »Scala«, durch die Galleria »Vittorio Emanuele II.« und weiter bis zur Kathedrale Santa Maria Nascente. Der Nachmittag bleibt für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung, z. B. für einen Besuch auf der spektakulären Dachterrasse des Doms. Auch den Abend können Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack verbringen.

3. Tag: Certosa di Pavía – Pavía
Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Certosa di Pavía, wo Sie das einstige Kartäuser-Kloster und die gewaltige Renaissance-Basilika besichtigen werden. Anschließend fahren Sie weiter nach Pavía. Dort besuchen Sie das Grab des Hl. Augustinus (354-430) in der Basilika San Pietro in Ciel d’Oro. Nach einer Mittagspause in dem mittelalterlichen Städtchen besichtigen Sie die überwältigende romanische Kirche San Michele. Wieder heimgekehrt in Mailand, erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen im idyllischen Brera-Viertel.

4. Tag: Mailand – Trezzano
Zunächst erwartet Sie ein geistlicher Impuls zu dem Thema »Unruhe des Herzens – Was Ambrosius und Augustinus, zwei uralte Kirchenväter, uns heute sagen«. Danach erwartet Sie eine geführte Stadterkundung zu Fuß durch Mailand mit Besichtigung des weltberühmten Gemäldes »Letztes Abendmahl« von Leonardo da Vinci im Kloster Santa Maria delle Grazie. Anschließend pilgern Sie nach Sant‘ Ambrogio zum Grab des Hl. Ambrosius, Bischof von Mailand und großer Kirchenlehrer. Die Kirche gilt als einer der ersten Bauten lombardischer Gotik und reicht ins 4. Jahrhundert zurück. Am Nachmittag besuchen Sie die frühchristliche Rundbasilika San Lorenzo und die Kirche Sant‘ Eustorgio. Den letzten Abend in Mailand lassen Sie mit einer kleinen Kreuzfahrt auf dem Naviglio Grande enden, die in ein Abendessen in Trezzano mündet.

5. Tag: Chiaravalle – Monza – Cantú – Como
Sie verlassen Mailand und fahren zunächst zur Zisterzienserabtei Chiaravalle. In der romanischen Klosterkirche feiern Sie die Sonntagsmesse mit. Auf dem Weg Richtung Norden Mittagspause in Monza. Anschließend führt die Fahrt über die kleine romanische Basilika San Vicenzo in Galliano in Cantú nach Como. Im kleinen Hotel »Albergo Firenze«, in zweiter Reihe am Comer See gelegen, beziehen Sie die Zimmer für drei Nächte und sind anschließend zu einem gemeinsames Abendessen in Como eingeladen.

6. Tag:    Como
Während einer geführten Stadterkundung zu Fuß durch Como sehen Sie die prächtige Kathedrale und die wunderschöne romanische Kirche San Abbandio mit ihrem faszinierenden Chorfresco. Der Nachmittag und Abend stehen zur freien Verfügung.

7. Tag: Comer See – Piona – Como
Den heutigen Tag verbringen Sie auf dem Wasser. Zunächst unternehmen Sie eine ausgiebige Fahrt mit einem gecharterten Schiff über den Comer See zum Zisterzienserkloster Piona. Anschließend bleibt Zeit für Stille, Gebet und ein Picknick am See. Gemeinsames Abschluss-Abendessen in Como.

8. Tag: Bergamo
Von Como fahren Sie zunächst ins malerische Bergamo mit der Cappella Colleoni, der Santa Maria Maggiore und der Kapelle des Hl. Papstes Johannes XXIII. Am späteren Nachmittag Rückflug mit Air Berlin von Mailand-Linate nach Düsseldorf. Rücktransfer in die Ausgangsorte der Reise.

LEISTUNGEN:

(IM REISEPREIS ENTHALTEN)
– Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf und zurück
– Flug mit Air Berlin von Düsseldorf nach Mailand-Linate und zurück inkl. einem Freigepäckstück (23 kg) und inkl. aller Sicherheitsgebühren, Flughafen- und Flugsteuern
– Vier Übernachtungen im Hotel »NH Milano Touring« in Mailand und drei Übernachtungen im Hotel »Albergo Firenze« in Como im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC mit Frühstück
– Fünf Abendessen in Restaurants
– Alle Fahrten im komfortablen Fernreisebus lt. Programm, teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
– Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. der erforderlichen Eintrittsgelder
– Aufenthaltssteuer in Mailand und Como in Höhe von 26,- €
– Audio-Kopfhörer für die Führungen (2. bis 8. Tag)
– Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Reise
– Kirche+Leben-Reiseleitung
– Reisepreis-Sicherungsschein
– Reisekranken-Versicherung nach den Bedingungen der Europäischen Reiseversicherung mit Selbstbeteiligung

REISEVERANSTALTER:

Dialog-Medien und
Emmaus-Reisen GmbH
Telefon: 02 51 / 2 65 50-0
E-Mail: info@emmaus-reisen.de