Flusskreuzfahrt auf der Havel – unterwegs mit Schiff und Rad

Die Seen Mecklenburgs sind ideale Orte, um Erholung und Genuss miteinander zu verbinden. An den Uferpromenaden herrscht oftmals ein fast schon maritimes Flair, in vielen Altstädten dominieren Fachwerk und Backstein und alle Seen sind umgeben von herrlicher Landschaft. Naturparks und der Müritz-Nationalpark prägen die Region. Hier bleibt kein Raum für Hektik. Jede Art von Stress versinkt im stillen Wasser. Lärm regiert anderswo, nur nicht hier und das ist wunderbar!

Ein komfortables Flussschiff mit persönlicher, familiärer Atmosphäre! Enge Schleusen und niedrige Brücken sind für die »MS Mecklenburg« kein Problem, was sie zum idealen Schiff für dieses Fahrtgebiet macht. Das Sonnendeck ist teilweise überdacht und wird damit zum Aufenthaltsort für jedes Wetter. Als reizvolle Alternative bietet sich der gemütliche Salon mit seinen großen Fenstern an. Auch der Service der eingespielten Besatzung, die Künste des Kochs sowie die klimatisierten Außenkabinen für maximal 22 Gäste sind Garant für einen wunderschönen Urlaub.

Die folgende Fotogalerie gibt ein paar Momentaufnahmen und Eindrücke der Reise auf der Havel wider. Viel Freude beim Durchklicken.

Fotos: Uli Thien