1. bis 13. August 2019: Die Ostsee – Acht Länder in 13 Tagen – Kreuzfahrt mit der »MS Vasco da Gama« (9BAK1001)

REISEPREIS pro Person:

Alle Kabinenpreise und Anmeldungen zur Reise bitte dem Sonderprospekt entnehmen.

⇒ Kinder bis 11 Jahre frei, günstiger Pauschalpreis für 12 bis 17-jährige
⇒ Umfangreiches Kultur- und Besichtigungsprogramm
⇒ Lektorate zu den Ausflugszielen
⇒ Volle Verpflegung auf dem Schiff
⇒ »Kidsclub« auf dem Oberdeck
⇒ Persönliche Betreuung durch die Emmaus-Reiseleitung und geistliche Begleitung
⇒ Bustransfer nach Kiel und zurück

219 Meter Komfort von Bug bis zum Heck, 31 Meter Wohlfühlen zwischen Steuerbord und Backbord. Über neun Decks erstrecken sich die weitläufigen Passagierbereiche mit viel Raum für Ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze. Einer davon wird bestimmt im »Dome« sein, der Aussichtslounge auf dem obersten Deck. Für maximal 1150 Passagiere stehen 630 Kabinen zur Verfügung, von denen 80 % Außenkabinen sind. 550 Besatzungs-Mitglieder sorgen für das Wohlbefinden der Passagiere. Die Bordsprache ist Deutsch. Ein Fitness-Center, Basketball- & Sportfeld sowie ein Poolbereich mit Jacuzzis & beweglichem Glasdach können für sportlichen Ausgleich sorgen. Selbstverständlich dürfen bei einer Kreuzfahrt die kulinarische Erlebnisse nicht fehlen. Drei Restaurants mit Menüwahl und das Buffet-Restaurant Club Bistro erwarten Sie bei freier Platzwahl. Neben dem Frühstück, dem Mittag- und Abendessen können Sie an den Nachmittagen Kaffee mit Kuchen, Gebäck und Sandwiches genießen und für die »Nachtschwärmer« ist ein Mitternachts-Snack vorbereitet. Ganztägig steht Ihnen eine Tee & Kaffeestation zur Verfügung.
Und auch die Unterhaltung an Bord wird „Groß Geschrieben“: In der Show Lounge über zwei Decks erwartet Sie abendliche Unterhaltung mit einem eigenen Show Ensemble. Ebenfalls gibt es ein Kino, eine Bibliothek und ein Kartenspielzimmer. Die jungen Gäste haben die Möglichkeit, den »Kidsclub« auf dem Oberdeck zu erleben.

 

Liebe Reisefreunde,

wie wäre es, wenn Sie in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum Reisepläne schmieden würden? Wenn Sie sich vorstellten, als Familie eine unvergessliche Kreuzfahrt zu Metropolen der Ostsee zu unternehmen? Wir bieten Ihnen im kommenden Jahr in der Zeit vom 1. bis 13. August die Möglichkeit, in 13 Tagen acht Länder gemeinsam zu erleben. Zum Beispiel in der Kombination Eltern mit Kindern oder Großeltern mit Enkelkindern. Vielleicht unternehmen Sie auch als
(Paten)Tante oder (Paten)Onkel mit Ihren Patenkindern diese Ostsee-Kreuzfahrt.
Das besondere an diesem Angebot ist die »Familienkabine«: Wenn zwei Erwachsene buchen, reisen zwei Kinder in der Kabine bis 11 Jahren frei, Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren zahlen nur einen Pauschalpreis von 299,00 €.
Und die Hin- und Rückreise mit dem Bus nach Kiel gehört selbstverständlich ebenso zur Reise.
Während der Seereise ist ein spezielles Programm für Kinder geplant.
Natürlich freuen wir uns auf alle Gäste, auch wenn Sie sich alleine mit uns auf den Weg machen möchten.
Gemeinsam mit unserem geistlichen Begleiter, Pfarrer Klemens Schneider, feiern wir an den Sonntagen miteinander an Bord Familiengottesdienste.
Herzlich willkommen an Bord!
Wir freuen uns auf unvergessliche Tage an Bord der »Vasco da Gama«.
Herzlichst, Ihr Martin Burzlaff

 

Das Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf die »MS Vasco da Gama«

Anreise ab Duisburg, Recklinghausen, Münster und aus dem Raum Vechta mit einem modernen Fernreisebus nach Kiel. Nach der Einschiffung erfolgt die Abfahrt
um 19 Uhr.

2. Tag: Insel Rügen

Willkommen auf Rügen! Morgens macht Ihr Schiff in Mukran (Sassnitz) fest. Sie haben heute die Gelegenheit zu einer geführten Rügen-Erkundung, die Sie zu den Seebädern Binz und Göhren und zu den berühmten Kreidefelsen von Stubbenkammer führt.

3. Tag: Danzig/Polen

Morgens erreicht Ihr Schiff die polnische Stadt Danzig. Während des Zweiten Weltkrieges zu großen Teilen zerstört, ist die Stadt heute wieder wunderbar restauriert. Selbstverständlich können Sie die außergewöhnliche Stadt selbstständig erkunden. Sie haben aber auch die Möglichkeit, an einem der angebotenen Landausflüge teilzunehmen. Unbedingtes Muss in Danzig ist der Spaziergang vorbei am Wahrzeichen der Stadt, dem Krantor, weiter über den ehemaligen Königsweg vom Hohen Tor bis zum Grünen Tor. Auf dem Weg sehen Sie unter anderem das Rechtstädtische Rathaus, den Artushof und den Neptunbrunnen. Selbstverständlich darf auch ein Besuch der Marienkirche, der größten Backsteinkirche Europas nicht fehlen.

4. Tag: Klaipeda/Litauen

Mit Klaipeda, gegründet im Jahr 1252 unter dem deutschen Namen »Memel« erreichen Sie die älteste Stadt Litauens. Sie ist bis heute sehr von der deutschen Kultur geprägt. In der Altstadt erwarten Sie viele Fachwerkhäuser und ein ungewöhnlich angelegtes Straßennetz: Es ist geometrisch ausgelegt. Die Straßen kreuzen einander ausschließlich im rechten Winkel. Zurück an Bord, feiern Sie am Nachmittag gemeinsam mit Pfarrer Klemens Schneider einen Familiengottesdienst.

5. Tag: Riga/Lettland

Die lettische Hauptstadt Riga ist die Perle des Baltikums und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit über 700.000 Einwohnern ist Riga heute die größte Stadt des Baltikums. Riga liegt am Knotenpunkt alter Handelswege und war schon über Jahrhunderte ein multikulturelles Zentrum. Jedes Jahrhundert hat seine Spuren hinterlassen, was besonders in der Architektur des Stadtzentrums zu erkennen ist. Zahlreiche Jugendstil Fassaden zeigen, wie wohlhabend die Kaufleute der Stadt zu jener Zeit waren. Aber auch Jahrhunderte alte Holzhäuser und mittelalterliche Gebäude finden sich in der vielseitigen Altstadt.

6. Tag: Saaremaa/Estland

Die Insel Saaremaa ist die größte Insel Estlands. Mit einer Fläche von fast 2700 km² ist die Insel größer als das Saarland. Hier ist es herrlich, die Natur auf der Insel bei einer Wanderung zu erkunden.
Das Zentrum der Insel ist die Stadt Kuressaare. Der unter seinem alten Namen Arensburg bekannte Kur- und Badeort ist schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts als Erholungsort sehr beliebt. Heute zählt der hübsche Ort etwa 14.000 Einwohner und lädt zum Bummeln ein.

7. Tag: Tallinn/Estland

Der nordöstlichste Punkt des mächtigen Hansebundes war die alte Handelsstadt Reval, die heutige estnische Hauptstadt Tallinn. Reval hatte eine Schlüsselstellung für den Handel des Westens mit dem Russischen Reich. Teile der alten Stadtmauer und ihrer Türme verleihen der kleinsten der baltischen Städte einen ganz besonderen Charme, den Sie bei einem Bummel durch die alten Straßen und Gassen sicher entdecken werden.

8. und 9. Tag: St. Petersburg/Russland

Russlands zweitgrößte Stadt erwartet Sie mit sensationellen Kunstschätzen, Kathedralen und Palästen. Egal ob Sie die Stadt per Bus oder Boot entdecken werden, es erwarten Sie die mächtigen Bauten aus der Zeit der Zaren. Dazu gehört auch der vor der Stadt gelegene Peterhof, die mondäne Sommerresidenz von Zar Peter. Kaskaden, Grotten, Blumenbeete, Skulpturengruppen, Pavillons und 140 Fontänen erwarten Sie - eine majestätische Anlage. Außerdem bietet St. Petersburg noch mehr Kultur: Einzigartige Gemälde in der weltberühmten Eremitage, oder den Besuch eines unvergesslichen Balletts am Abend.

10. Tag: Helsinki/Finnland

Gelegen zwischen Ost und West, ist die nordische Hauptstadt Helsinki voller Überraschungen, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Helsinki ist eine lebendige Stadt am Meer, mit wunderschönen Inseln und großen grünen Parks. Der Rhythmus der Stadt ist entspannt und erfrischend aktiv zugleich. Der Archipel vor Helsinki besteht aus rund 330 Inseln und ist ein Paradies für alle, die sich von Lärm und Hektik der Großstadt erholen wollen. Helsinki ist auch die Heimatstadt des berühmten Komponisten Sibelius. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört unter anderem der Felsendom mit einer wunderbaren Akkustik.

11. Tag: Stockholm/Schweden

Willkommen in Schwedens Hauptstadt, die malerisch auf 14 Inseln in der Mündung des Mälarsees liegt. Welch eine Auswahl bei den Landausflügen: Möchten Sie das legendäre Vasa-Schiff bestaunen? Oder reizt Sie Schloss Drottningholm auf einer Insel im Mälarsee, seit 1982 Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie? Oder haben Sie so viel Spaß am nassen Element gewonnen, dass Sie auch Stockholm vom Wasser aus kennen lernen möchten? Und dann die Ausfahrt durch den Schärengarten mit 24.000 Inseln - ein außergewöhnliches maritimes Ereignis! Auch am heutigen Sonntag sind Sie wieder zum Familiengottesdienst mit unserem geistlichen Begleiter, Pfarrer
Klemens Schneider, eingeladen.

12. Tag: Erholung auf See

Genießen Sie am letzten Tag Ihrer Kreuzfahrt den ganzen Tag auf See. Ganz gleich, ob Sie im Gespräch mit anderen Reisenden noch einmal die Zeit Revue passieren lassen, auf dem Sonnendeck den Sommer und das Meer genießen, von den zahlreichen Unterhaltungsangeboten Gebrauch machen oder sich mit einem Buch zurückziehen.

13. Tag: Ausschiffung - Rückreise

Nach der Ausschiffung in Kiel gegen 8.30 Uhr geht es mit dem Bus zurück zu den Einstiegsorten.

*Programmänderungen vorbehalten.

 

 

Preise, Kabinen, Buchung

Alle Infos zu Kabinenkategorien, Preisen und das Anmeldeformular finden Sie im hier im Sonderprospekt (PDF)

Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung

Pfarrer Klemens Schneider

Die Leistungen

(im Reisepreis enthalten)

  • Bustransfer ab Duisburg, Recklinghausen, Münster und aus dem Raum Vechta nach Kiel und zurück
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Sämtliche Hafengebühren
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff, bestehend aus: Frühstück, Mittagessen (alternativ Lunchbuffet), Nachmittagstee oder -kaffee mit Gebäck, Abendessen (alternativ Abendbuffet), Mitternachtsimbiss sowie Tee & Kaffestation ganztägig
  • Drei à la carte Restaurants und ein Buffetrestaurant zur Auswahl
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
  • Kapitänsdinner am Anfang und Ende der Reise
  • Unterhaltungs- und Showprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Thematische Lektorate zu den Reisezielen
  • Concierge Service an Bord
  • Kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen (Friseur, Massage etc. gegen Gebühr)
  • Gepäckservice zwischen Anlegeplatz und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Emmaus-Reiseleitung
  • Geistliche Begleitung
  • TransOcean Kreuzfahrten-Reiseleitung
  • Informationsmaterial über Ihre Reise

Reiseveranstalter

im Sinne des Reiserechts:

TransOcean Kreuzfahrten
Rathenaustrasse 33
63067 Offenbach

in Verbindung mit
Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
Horsteberg 21
48143 Münster
Tel.: 0251 / 26 55 00
Fax: 0251 / 26 55 099
E-Mail: info@emmaus-reisen.de