14. bis 20. August 2022: München – Reise für Alleinreisende (2DEK2011)

  • Ziel:
  • Aufenthalt: 7 Tage
  • Ankunft: 14/08/2022
  • Rückreise: 20/08/2022

REISEPREIS
pro Person im Einzelzimmer: 1.095,- €
Doppelzimmer auf Anfrage buchbar

Seit vielen Jahren erfreuen sich die Reisen, zu denen wir besonders Alleinreisende einladen, großer Beliebtheit. In guter Gemeinschaft wunderschöne Landschaften und Städte zu entdecken, geben dieser Reise die besondere Prägung. In diesem Jahr haben wir für Sie die bayerische Landesmetropole München und die Region Oberbayern als Ziel ausgesucht. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage in wunderschöner Umgebung.

REISEPROGRAMM:
1. Tag: Münster – München
Morgens fahren Sie im komfortablen Fernreisebus von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg nach München-Neuried. Im »Schloss Fürstenried«, Tagungs- und Beherbergungsbetrieb des Erzbistums München-Freising, beziehen Sie Ihr Zimmer für sechs Nächte. Nach dem Abendessen treffen Sie sich im »Schlossstüberl« oder auf der Terrasse zu einer Kennenlern-Runde.

2. Tag: München | Feiertag Mariä Himmelfahrt
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit am Hochamt mit festlicher Kirchenmusik im Münchner Frauendom teilzunehmen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die bayerische Landesmetropole. Dabei sehen Sie unter anderem die mittelalterlichen Stadttore, den Königsplatz, die Pinakotheken, die Feldherrnhalle, den Englischen Garten, das Nationaltheater, die Residenz und das Deutsche Museum. Ein besonderer Höhepunkt wird die Besichtigung der Porzellansammlung im Schloss Nymphenburg sein.

3. Tag: Schloss Linderhof und Kloster Ettal
Am heutigen Tag steht ein Ausflug in die Ammergauer Alpen auf dem Programm. Erstes Ziel ist Linderhof. Das gleichnamige Schloss und der zugehörige Schlosspark sind in Vielfalt und Kunst eines der schönsten Ensembles des 19. Jahrhunderts. König Ludwig II. konnte das Schloss im Jahr 1878 vollenden. Nach der Besichtigung fahren Sie zur nahe gelegenen Benediktinerabtei Ettal. Nach einem Mittagessen im zur Abtei gehörenden Restaurant »Ludwig der Bayer« werden Sie von einem Benediktiner zu einer Führung durch die barocke Abteikirche erwartet. Der Rückweg nach München führt Sie durch den Passionsspielort Oberammergau.

4. Tag: München
Vormittags unternehmen Sie einen geführten Spaziergang durch die Altstadt von München. Sie sehen unter anderem den Marienplatz, die Frauenkirche, den Odeonsplatz mit der Feldherrnhalle und der Theatinerkirche. Der Spaziergang führt weiter entlang der Residenz und Oper auf der luxuriösen Maximilianstraße und dem Alten Hof bis ins »Platzlviertel« mit seinen verwinkelten Gassen. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abends werden Sie in einem traditionellen Biergarten zu einem zünftigen Abendessen mit bayerischen Schmankerln erwartet.

5. Tag: Tegernsee und Benediktbeuern
Heute laden wir Sie zu einem Ausflug über Bad Wiessee und Rottach-Egern an den Tegernsee ein. Genießen Sie die herrliche Landschaft im Rahmen einer Rundfahrt mit dem Schiff, die direkt am Bräustüberl in Tegernsee endet. Hier erwartet Sie eine Mittagsjause.
Danach geht es nach Benediktbeuern weiter. Hier besichtigen Sie die Basilika, erbaut im 17. Jahrhundert als Klosterkirche der Benediktinerabtei im Baustil des italienischen Frühbarocks. Heute ist die Basilika Kirche des Salesianerordens und Pfarrkirche des Ortes.

6. Tag: Kloster Andechs
Heute erwartet Sie ein Ausflug zum Wallfahrtsort Kloster Andechs, auf dem
»Heiligen Berg« Bayerns am Ammersee. Sie besichtigen das Benediktinerkloster und erfahren dabei von der Geschichte des Klosters. Sie besichtigen die hl. Kapelle und die Grablege Carl Orffs. Danach haben Sie die Gelegenheit zum Mittagessen im Biergarten des Klosters.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise. Die Ausgangsorte erreichen Sie in den späten Nachmittagsstunden.

Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen:

(im Reisepreis enthalten)

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage und WC von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg
  • Sechs Übernachtungen mit Frühstück im Exerzitienhaus »Schloss Fürstenried« im Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Fünf Abendessen in der Unterkunft
  • Ein Abendessen in einem traditionellen Biergarten
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. aller Eintrittsgelder
  • Mittagessen im Klosterhotel »Ludwig der Bayer« in Ettal
  • Schifffahrt auf dem Tegernsee
  • Mittagsjause im Bräustüberl Tegernsee
  • Audiosystem für die Führungen
  • Emmaus-Reiseleitung

Reiseveranstalter

Der Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:
Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
Horsteberg 21
48143 Münster
Tel.: 0251 / 26 55 00
Fax: 0251 / 26 55 099
www.emmaus-reisen.de

 

Foto: Anselm Thissen, kampanile