• Reise nach Kastilien, Madrid, Toledo, Avila mit Emmaus Reisen aus Münster.

15. bis 20. Oktober 2018: Kastilien – Madrid – Toledo – Ávila (8ESK1001)

  • Ziel:
  • Aufenthalt: 6 Tage
  • Ankunft: 15/10/2018
  • Rückreise: 20/10/2018

REISEPREIS:
pro Person im Doppelzimmer: 1.230,- €
Einzelzimmerzuschlag: 290,- €
Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar!

Diese Reise ist nicht mehr buchbar.

Auf dieser Reise entdecken Sie das kulturelle Zentrum Spaniens. Zunächst erkunden Sie die schönsten Se-henswürdigkeiten der spanischen Hauptstadt Madrid. Danach führt die Reise ins Landesinnere nach Toledo, während des Mittelalters eines der bedeutendsten europäischen Zentren. Ein Höhepunkt der Fahrt wird der Besuch der mächtigen Klosteranlage El Escorial sein. Zum Abschluss verbringen Sie zwei Nächte in Ávila und erkunden den Geburtsort der heiligen Teresa.

 

15. bis 22. Oktober 2018

Reisenummer: 8ESK1001

 

REISEPROGRAMM

1. Tag: Münster – Madrid
Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf. Flug mit der Lufthansa von Düsseldorf mit Umstieg in München nach Madrid. Orientierende Stadtrundfahrt rund um und durch die junge Metropole im Herzen Kastiliens. Bezug der Zimmer im zentral gelegenen Hotel für drei Übernachtungen. Gemeinsames Abendessen in einem originalen Tapas-Restaurant mit Einführung in die Tapas-Kultur.

2. Tag: Madrid
Morgens erkunden Sie Madrid zu Fuß. Sie sehen die Puerta del Sol, die Calle Arenal, das Kloster Descalzas Reales, die Plaza Mayor, die Plaza de la Villa, das Latina-Viertel, die Almudena-Kathedrale und das Königliche Schloss. Am Nachmittag besuchen Sie das großartige Prado-Museum mit einer Führung zu ausgewählten Werken, vor allem von El Greco.

3. Tag: Toledo
Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Tagesausflug in die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Toledo, das kulturelle Zentrum Kastiliens im Mittelalter. Die Stadt präsentiert auf engstem Raum die Grundlagen zentralspanischer Kulturgeschichte und trug früher den Beinamen »Stadt der drei Kulturen«, weil hier Muslime, Juden und Christen zusammenlebten. Rundgang durch die Altstadt mit Besichtigung der gotischen Kathedrale mit ihrer prachtvollen Ausstattung, der einzigen in Zentralspanien erhaltenen Synagogen, Santa Maria la Blanca und El Tránsito mit dem Museum der sephardischen Kultur, der Kirche San Juan de los Reyes und der Kapelle von Santo Tomé mit einem der Hauptwerke des Malers El Greco »Das Begräbnis des Grafen Orgak«. Rückfahrt nach Madrid.

4. Tag: El Escorial – Ávila
Heute verlassen Sie Madrid. Sie besuchen das königliche Klosterschloss El Escorial in der Sierra de Guadarrama. Anschließend begegnen Sie im monströsen Kloster-Mausoleum Valle de los Caidos der dunkelsten Seite der jüngeren spanischen Geschichte: der Franco-Diktatur. Von hier fahren Sie weiter nach Ávila, Heimat der heiligen Teresa. Sie beziehen die Zimmer im unmittelbar an der Kathedrale gelegenen Hotel für zwei Übernachtungen.

5. Tag: Ávila
Sie erkunden Ávila zu Fuß und besichtigen die 2,5 Kilometer lange, wehrhafte Stadtmauer, die grandiose romanische Basilika S. Vicente, den Convento de la Santa über dem Geburtsort der heiligen Teresa, das Monasterio de la Encarnación (dort lebte sie Jahrzehnte lang), die Dominikanerkirche, das Kloster Santo Tomás sowie die Kathedrale, die als älteste der spanischen Gotik gilt.

6. Tag: Ávila – Münster
Bustransfer von Ávila zum internationalen Flughafen von Madrid. Rückflug mit der Lufthansa von Madrid mit Umstieg in Frankfurt nach Düsseldorf. Bustransfer zurück in die Ausgangsorte der Reise.

 

LEISTUNGEN:

(IM REISEPREIS ENTHALTEN)

  • Transfer von Münster, Recklinghausen und Duisburg zum Flughafen Düsseldorf und zurück
  • Flug mit der Lufthansa von Düsseldorf mit Umstieg in München nach Madrid und zurück von Madrid mit Umstieg in Frankfurt nach Düsseldorf inkl. einem Freigepäckstück (bis 23 kg) und inkl. aller Sicherheitsgebühren, Flughafen- und Flugsteuern
  • Fünf Übernachtungen lt. Reiseverlauf in Hotels der landestypischen Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Alle Fahrten im komfortablen Reisebus lt. Programm
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. der erforderlichen Eintrittsgelder
  • Qualifizierte örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Reise
  • Audiosystem für die Führungen
  • Emmaus-Reiseleitung
  • Reisekranken-Versicherung nach den Bedingungen der Europäischen Reiseversicherung mit Selbstbeteiligung

REISEVERANSTALTER:

Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
Telefon: 02 51 / 2 65 50-0
E-Mail: info@emmaus-reisen.de