20. bis 27. Dezember 2021: ALTMÜHLTAL – Weihnachten in winterlicher Landschaft (1DEK2009)

  • Ziel:
  • Ankunft: 20/12/2021
  • Rückreise: 27/12/2021

REISEPREIS
pro Person im Doppelzimmer: 1.195, – €
Einzelzimmerzuschlag: 220,- €
Einzelzimmer sind nur begrenzt verfügbar!

Romantisch wirken die Schlösser und zauberhaften Städtchen, die insbesondere in der Weihnachtszeit mit ihrem Glanz und tausenden von Lichtern das Altmühltal zieren. Die Altmühl ist Bayerns langsamster Fluss. Er windet sich durch die winterliche Landschaft wie ein blaues Band. Wenn die Tage kurz sind und die kalten Winterabende zur Geselligkeit einladen, bieten abwechslungsreiche Ausflüge und eine gute Reisegemeinschaft an den Festtagen ein wohltuendes und festliches Rahmenprogramm. Sie sind herzlich eingeladen, die Weihnachtstage im Altmühltal zu verbringen.

 

REISEPROGRAMM:

1. Tag: Münster – Dinkelsbühl
Fahrt im komfortablen Fernreisebus von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg ins winterliche Altmühltal nach Dinkelsbühl, der schönsten Altstadt Deutschlands. Im Vier-Sterne Superior »Meiser Design Hotel« beziehen Sie Ihr Zimmer für sieben Übernachtungen.

2. Tag: Dinkelsbühl
Sie unternehmen einen historischen Stadtrundgang durch das weihnachtliche Dinkelsbühl. Der einstündige Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt macht Sie mit der wechselvollen Geschichte der ehemaligen Reichsstadt bekannt und bietet einen Einblick in das Leben im Mittelalter.

3. Tag: Donauwörth
Heute Vormittag führt ein Ausflug nach Donauwörth. Bei einer Führung durch die ehemals Freie Reichsstadt besichtigen Sie herausragende Sehenswürdigkeiten im Lichterglanz. Sie sehen u. a. das Rathaus, Tanzhaus, Liebfrauenmünster, Fuggerhaus, Reichsstadtbrunnen; Promenade mit Zaubergeigenbrunnen und Mangoldfelsen; die Heilig-Kreuz-Kirche mit dem berühmten Kreuzpartikel sowie die Altstadtinsel Ried.

4. Tag: Rothenburg o. d. Tauber
Heute entdecken Sie bei einer Stadtführung die historische Altstadt mit ihren romantischen Gässchen und malerischen Ecken. Lassen Sie sich zu den wichtigsten und schönsten historischen Gebäuden führen und bekommen Sie einen Einblick in das Leben in einer mittelalterlichen Stadt. Die Führung führt Sie auch in die gotische St. Jakobs-Kirche, die neben anderen Kunstschätzen auch den sehr sehenswerten Heilig-Blut-Altar des großen Würzburger Holzschnitzers Tilman Riemenschneider beherbergt.

5. Tag: Fränkische Seenlandschaft – Heiligabend
Heute Vormittag unternehmen Sie eine bezaubernde Fahrt durch das Fränkische Seenland. Am Nachmittag freuen Sie sich auf besinnliche Stunden in Ihrem Hotel, die in ein festliches Menu zum Heiligen Abend übergehen. Anschließend sind Sie zum Besuch der Christmette eingeladen.

6. Tag: Nördlingen – 1. Weihnachtsfeiertag
Vormittags haben Sie Zeit für ein ausgiebiges Weihnachtsfrühstück. Mittags fahren Sie nach Nördlingen. Bei einem historischen Rundgang lernen Sie nicht nur Deutschlands einzige vollständig erhaltene Stadtmauer kennen, sondern auch das Gerberviertel und den Markplatz mit seinen imposanten Gebäuden.

7. Tag: Ellwangen – 2. Weihnachtsfeiertag
Heute besuchen Sie zunächst die Wallfahrtskirche Schönenberg. In der Wallfahrtskirche sind Sie zur feierlichen Eucharistiefeier zum zweiten Weihnachtsfeiertag eingeladen. Anschließend fahren Sie in die Stadt Ellwangen. Die Stadt blickt auf eine über 1250-jährige Geschichte zurück. Beeindruckende Kirchen, stolze Bürgerhäuser, liebliche Gassen, schmucke Plätze und stille Winkel laden ein zum Erkunden und Verweilen.

8. Tag: Dinkelsbühl – Münster
Am Vormittag beginnt die Heimreise zu den Ausgangsorten der Reise.

 

Programmänderungen vorbehalten

 


 

Leistungen

(im Reisepreis enthalten)

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus von Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Duisburg mit Klimaanlage und WC
  • Sieben Übernachtungen im Vier-Sterne Superior »Meiser Design Hotel« im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension inkl. festlichem Weihnachtsmenu am Heiligen Abend
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. der erforderlichen Eintrittsgelder
  • Audiosystem für die Führungen
  • Emmaus-Reiseleitung

Reiseveranstalter

Der Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:
Dialog-Medien und Emmaus-Reisen GmbH
Horsteberg 21
48143 Münster
Tel.: 0251 / 26 55 00
Fax: 0251 / 26 55 099
www.emmaus-reisen.de

Foto: Pixabay_ AlainAudet